var gaProperty = 'UA-63953283-1'; var disableStr = 'ga-disable-' + gaProperty; if (document.cookie.indexOf(disableStr + '=true') > -1) { window[disableStr] = true; } function gaOptout() { document.cookie = disableStr + '=true; expires=Thu, 31 Dec 2099 23:59:59 UTC; path=/'; window[disableStr] = true; }
  • infamilienhaus Marnbach, Weilheim Obb.
< zurück

Einfamilienhaus Marnbach-Weilheim, Landkreis Weilheim-Schongau

Objektbeschreibung

Das Haus wurde im Jahr 2002  in Fertigbauweise errichtet und befindet sich in einem sehr gepflegten Zustand. Das Objekt steht auf einem Rechteckigen Grundstück mit 464 m2 und ist über eine gemeinsame Einfahrt mit dem Nachbar (282 m2 Eigentum zu je 50% Eigentum) erschlossen. Im Erdgeschoss finden Sie das große Wohnzimmer mit offener Küche, Speisekammer, Zugang zur großen nach Südwesten ausgerichteten überdachten Terrasse sowie ein Gäste-WC.

In der hier angesetzten Wohnfläche wurde die Einliegerwohnung mit 50% für die Wohnflächenberechnung angesetzt. Balkon sowie Terrasse finden für Ihre Planungen keine Anrechnung in die Wohnfläche.

Austattung

  • Laminatboden
  • Fliesen
  • Moderne Badezimmer
  • Wanne
  • Dusche
  • Einliegerwohnung
  • Schwedenofen
  • Fuflbodenheizung im gesamten Haus
  • Einbauküche

Lagebeschreibung

Wohnen in der Stadt Weilheim in Oberbayern.
Weilheim in Oberbayern ist eine Kreisstadt mit ca. 23000 Einwohnen. Als Mittelzentrum beherbergt Weilheim nahezu alle Ämter und Behörden, vom Landratsamt über Finanz- und Vermessungsamt, Amt für Wassewirtschaft oder Strassenbau. Weilheim ist aber ebenso Standort für eine Vielzahl gewerblicher Betriebe mit Schwerpunkt Metallbau/Blech.

Weilheim in der Freizeit
Ammersee, Starnberger See oder Staffelsee sind nur 10 bzw. 20 Minuten von Weilheim entfernt. Der ortseigene Dietelhofer See und mehrere Badeweiher sind bequem mit dem Fahrrad zu erreichen. Für Fahrradbegeisterte ist Weilheim an mehrere überregionalen Radwanderwege angebunden.
Wer lieber wandert, für den liegt Weilheim am süddeutschen Teil des Jakob-Pilgerweges. Kloster Andechs oder der Hohe Peissenberg sind in wenigen Stunden zu Fuß erreichbar.

Einkaufen in Weilheim
Weilheim hat eine attraktive Innenstadt. Die Fuflgängerzone bietet einen schönen Mix aus Fachgeschäften, Boutiquen und Cafes. Bauernmarkt und grüner Wochenmarkt runden dieses Angebot ab. Aber auch alle namhaften Groflflächen des Handels im Food- (Aldi, Lidl, Real, Rewe, Edeka) und im Non-Food Bereich
(Media Markt, Hagebau, DM, Rossmann, Müller) sind vor Ort.

Weilheim liegt zentral
Über die B2 ist München 49 km, Garmisch-Partenkirchen 47 km entfernt. Die A 95 (Anschlussstelle Seeshaupt) ist in 15 Minuten erreichbar, die A96 (Anschlussstelle Landsberg Ost) in 30 Minuten. Über die Werdenfelsbahn ist Weilheim an Garmisch(1:15) angebunden, über die Regionalbahn an Schongau (33 Minuten) und Augsburg(1 Stunde) Im Halbstundentakt erreichen Sie Pasing in nur (29 Minuten), den Hauptbahnhof München in (36 Minuten)

Privacy Policy Settings

Kontakt